Hallen-Mixed-Turnier 2013

Wieder einmal war es spannend und jeder hatte den Vorsatz den Pokal zu gewinnen.

Die 16 Teilnehmer/innen spielten 4 x 30 Minuten im Doppel. Ohne Ausnahme gab jeder, mit viel Einsatz, sein Bestes. Die Spitzenspieler/innen hatten es nicht leicht, denn die Gegner wollten sich nicht so einfach geschlagen geben. Über einige Ergebnisse war man am Ende doch sehr erstaunt und erfreut.

Nicht zu vergessen waren die Fairness und der Spaß. Hatten starke Spieler/innen einen etwas schwächeren Gegner, wurden dementsprechend die Bälle fair zurückgespielt. Hier gilt noch mal ein besonderer Dank an alle Spieler/innen.

Spannend wurde es natürlich bei der Punkteauszählung. Man war gespannt, welcher Platz auf der kreativ entworfenen Siegerurkunde stehen würde (gestaltet von Jürgen Vollmann).

Den Pokal gewann schließlich Christl Kümmel, die sich natürlich sehr darüber freute.

Nach der Siegerehrung ging es zum gemütlichen Teil über. Gemeinsam wurde beim Griechen gespeist und gefeiert. Viele philosophierten während dem Essen noch  über die Spiele,  welche Bälle besonders gelungen und/oder sehr humorvoll waren.

Ich möchte mich noch einmal für den schönen Blumenstrauß bedanken und für die Teilnahme an diesem sportlichen Tennistag. Es war ein sehr gelungenes und tolles Turnier.

Zurück

Samstag, 15. Dezember 2018 Anmelden

Aktuelles

Es gibt keine Events in diesem Jahr.